Ferienhäuser für Angler in Dänemark

 

 

Speziell für Angler und Fischer geeignete Ferienhäuser verfügen über folgende Standards:

    • einen Platz, um die Fische zu reinigen und auszunehmen
    • einen Gefrierschrank mit mindestens 150 Liter Platz, um die gefangenen Fische aufzubewahren bzw. frisch zu halten und einzufrieren
    • einen extra Raum (ca. 4 m²), um die Angelgeräte unterzustellen

Angelkarten für Seen und Flüsse

In Dänemark ist eine Angelkarte in natürlichen Gewässern, Seen und Auen erforderlich. Die Karte ist für ein Jahr gültig und in Postämtern sowie größeren Angelgeschäften erhältlich.
Es besteht auch die Möglichkeit, Tages- oder Wochenkarten zu lösen.

Die Angelkarte kostet:

    • DKK 185,- für 1 Jahr
    • DKK 130,- für 1 Woche
    • DKK 40,- für 1 Tag

Personen unter 18 Jahre und über 67 Jahre sind von dieser Ordnung befreit.

Das Fischrecht in dänischen Seen und Flüssen ist privat. Oft aber sind sie an örtliche Anglervereine verpachtet, und deswegen werden für alle Süssgewässer Angelkarten verkauft. Die Preise sind: DKK 40-150,- pro Tag und DKK 100-350,- pro Woche. (Hierzu kommt die oben erwähnte Angelkarte). An vielen Seen hat man die Möglichkeit, kleinere Boote zu mieten.


Meersangeln

In Dänemark besteht die Möglichkeit, von vielen Häfen günstig mit lokalen Fischkuttern hinauszufahren. Grössere Gruppen können sich sogar ein eigenes Boot mieten. Diese Fahrten werden das ganze Jahr hindurch angeboten. Um in Dänemark Meeresangeln ausüben zu können, ist keine besondere Erlaubnis notwendig. Eine Angelkarte ist aber erforderlich.

Sehen Sie hier weitere Häuser in Dänemark!

 

Unser Haus des Monats:

Dänemark
Insel Langeland
Hov

Ferienhaus, 60 m², 6 Personen, Baujahr 2002, Parkplatz

Tiefkühlschrank 146 L, Fischausnehmeplatz - aussen
Entfernung Angelmöglichkeit 300 m

2 Schlafzimmer, Kaminofen

ab € 460,- pro Woche

Haus des Monats jetzt ansehen und Verfügbarkeit prüfen!

Nach Langeland gelangen Sie mit der Fährverbindung Puttgarden (Fehmarn) - Rødby und Tårs - Spodsbjerg oder von Westen über die Brücke in Rudkøbing.

Unsere Buchtips zum Thema "Angeln in Dänemark":


TICKETBÜRO

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08 - 18 Uhr

Social Network

Bewertungen zu norden-spezial.de