Island, Preise für Mietwagen in der Nebensaison 2017

Mietwagen Island, Preise in der Nebensaison 

Die Nebensaison gilt vom 15.05. bis 20.06. und vom 20.08. bis 30.09.2017

Den größten Teil des isländischen Straßensystems kann man mit jedem Fahrzeug befahren. Wenn Sie eine Fahrt in das Landesinnere planen, ist ein Allradfahrzeug Pflicht. Die Hochlandpisten werden durchschnittlich ab Mitte bis Ende Juni geöffnet und je nach Witterungsbedingungen spätestens Mitte September geschlossen. Die Pisten im Hochland sind Schotterpisten, viele Strecken (z. B. Sprengisandur, Askja, Fjallabaksleid etc.) führen durch Flüsse, die gefurtet werden müssen. Riskieren Sie nie zu viel, wenn Sie im Hochland unterwegs sind. Die Pisten Kaldidalur und Kjölur sind ohne Furten und für jeden problemlos mit einem Allradfahrzeug zu befahren.

 KAT

FAHRZEUGTYP

MIETDAUER

 1-6 TAGE

 7-13 TAGE

AB 14 TAGE

 A

Toyota Yaris o.ä., 5-türig

83,-

74,-

69,-

 B

Toyota Auris o.ä.

89,-

78,-

74,-

 T

Toyota Auris Wagon o.ä.

104,-

92,-

87,-

 N

Toyota Avensis Automatik o.ä.

116,-

102,-

97,-

 K Suzuki SX4 o.ä. 4WD 111,- 97,- 92,-

 E

Scoda Octavia Wagon o.ä. 4WD

116,-

102,-

97,-

 F

Toyota RAV 4 o.ä. 4WD

151,-

137,-

128,-

 I

Toyota Land Cruiser GX o.ä. 4WD

198,-

186,-

173,-

G Landrover Defender 4WD 212,- 202,- 188,-
X Landrover Defender Super 38"Reifen 4WD 249,- 236,- 224,-
D VW Caravelle o.ä. 4WD 220,- 205,- 192,-

Preise in EURO pro Fahrzeug und Tag inkl. isländischer MwSt., unbegrenzte Kilometer und CDW inkl. Wegfall des Selbstbehalts

DRUCKVERSION Mietbedingungen & Preise


TICKETBÜRO

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08 - 18 Uhr

Social Network

Bewertungen zu norden-spezial.de